Skip to main content

Kommunaldialoge der Smarten Region MYK10 erfolgreich gestartet

Kommunaldialoge der Smarten Region MYK10 erfolgreich gestartet
05/18/2022 - 14:43

Spannende Diskussionen und viel Austausch rund um die Zielbilder für unseren Landkreis – die Smarte Region MYK10 vor Ort

Nachdem die Bewohner von Mayen-Koblenz bisher fast ausschließlich virtuell in die regionale Zukunftsgestaltung der „Smarten Region MYK10“ eingebunden wurden, sind wir nun endlich in die Beteiligung vor Ort gestartet. Ganz analog eröffneten wir die Reihe der Kommunaldialoge am gestrigen Dienstagabend in der Laacher See Halle in Mendig.

Gruppenbild Kommunaldialog Mendig

Gruppenfoto (von links nach rechts): Peter Ammel, Dirk Meid, Sonja Gröntgen, Jörg Lempertz, Alfred Schomisch 

Mit viel Motivation und Vorfreude auf das gemeinsame WIrken begrüßten Landrat Dr. Alexander Saftig, Sonja Gröntgen (CDO des Landkreises Mayen-Koblenz), Peter Ammel (Bürgermeister der Stadt Mendig), Jörg Lempertz (Bürgermeister der Verbandsgemeinde Mendig), Dirk Meid (Oberbürgermeister der Stadt Mayen) und Alfred Schomisch (Bürgermeister der Verbandsgemeinde Vordereifel) die Teilnehmenden vor Ort. Dabei waren sich alle einig, dass es die Zukunft aktiv und selbstbestimmt zu gestalten gilt. Man dürfe sich nicht treiben lassen und müsse die Chance nutzen, die sich dem Kreis durch das Modellprojekt Smart Cities bietet.

Welche Visionen für unsere Zukunft finden wir gut? Wie sollte sich unser Landkreis eher nicht entwickeln? Und welche Orte in unserem Landkreis sollten sich verändern oder bieten Potenzial für innovative Projekte? Diese und weitere zukunftsorientierte Fragen diskutierten die Teilnehmenden am Dienstagabend in Mendig anhand von drei Zielbildern rund um die Themen Mobilität, Gemeinschaft und Arbeit sowie den selbstbestimmten Wandel der Region. Wie vielfältig diese Themen sind, zeigte sich auch durch die unterschiedlichen Perspektiven der Teilnehmenden. Die Zielbilder wurden anhand der Rückmeldungen, Ideen und Kritikpunkte entwickelt, die die Bewohner des Landkreises Mayen-Koblenz seit Dezember 2021 in zwei Online-Beteiligungsverfahren geäußert hatten. Der Abschluss der gestrigen Zielbilddiskussionen: Voting! Die Zielbilder wurden entsprechend mit Stickern versehen: „Gefällt mir“, „Dem stehe ich neutral gegenüber“ oder auch „Bloß nicht!“. Die Ergebnisse des Abends fließen in die Strategie zur Smarten Region MYK10 mit ein, die bis Ende diesen Jahres erarbeitet wird.

Die Abendveranstaltung in Mendig war erst der Anfang. Noch in dieser Woche besucht das Projektteam der Smarten Region MYK10 die Märkte in Mayen und Bendorf. Dort haben alle Interessierten die Möglichkeit, analog zum Kommunaldialog die Zielbilder zu kommentieren, sich zu informieren und mit dem Team ins Gespräch zu kommen. Weitere Termine und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

Die Kommunaldialoge sind Teil des zweiten Zukunftsdialogs der Smarten Region MYK10. Wer keine Zeit findet, eine der Abendveranstaltungen oder einen der Dialogstände zu besuchen, der kann ganz einfach auch online teilnehmen und die Zielbilder bewerten und diskutieren.

Vielen Dank an alle Teilnehmenden in Mendig für Ihre Besuch und Ihre aktive Mitgestaltung an der Zukunft unseres Landkreises! #machMYK10

Dokumentation der Ergebnisse des Kommunaldialogs in Mendig

Bilder: Dokumentation der Ergebnisse des Kommunaldialogs in Mendig

Die Ergebnisse werden Ihnen in Kürze auch zum Download zur Verfügung stehen. 

 

 

Cookies UI