Direkt zum Inhalt

Ladeinfrastruktur ländlicher Raum

Ladeinfrastruktur ländlicher Raum

verworfen

Ausbau der Ladeinfrastruktur im ländlichen Gemeinden.

Beitrag bewerten

0 Gefällt mir

Hinweis:

Mangelnde Lademöglichkeiten im öffentlichen Bereich - gerade im ländlichen Raum - sind ein Problem, das sich im Laufe der kommenden Jahre wohl weiter verschärfen wird. Die Umsetzung dessen wäre nur im Rahmen eines größeren Gesamtkonzeptes mit räumlicher Wirkung in den Landkreis hinein förderfähig. Eine Finanzierung über spezifischere Förderprojekte im Bereich der Ladeinfrastruktur wäre deutlich zielführender. Die Idee ist interessant, passt inhaltlich aber deutlich besser zu den Aktivitäten der Stabsstelle "Integrierte Klimaberatung | Umweltschutz" als in das Förderprojekt "Smart Cities".

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Cookies UI